Ihr Einstieg.

Schritt für Schritt in die FPZ Therapie.

Bitte wählen Sie hier Ihr gewünschtes Therapieprogramm aus:

Ihre Krankenkasse/-versicherung

Wir arbeiten eng mit den privaten Krankenversicherungen und gesetzlichen Krankenkassen zusammen, die die Kosten der
FPZ Therapie für ihre Versicherten übernehmen. Bitte wählen Sie jetzt Ihre Kasse oder Versicherung aus.

Bitte beachten Sie ggf. besondere Bestimmungen Ihrer Krankenkasse oder -versicherung unter „Die Behandlung“ - "Kostenübernahme".

Sie möchten vor der Entscheidung für ein Therapieprogramm noch mehr darüber erfahren? Dann finden Sie hier weitere Informationen:

Mehr zur FPZ RückenTherapie

Bei chronischen Rückenschmerzen.

Mehr erfahren
Mehr zur FPZ HüfteKnieTherapie

Bei Arthrose in Hüfte oder Knie.

Mehr erfahren

Jetzt Therapiezentrum auswählen.

Der kürzeste Weg zur besten Behandlung.

GoogleMaps ist deaktiviert!
Bitte ändern Sie die Datenschutzeinstellungen, um GoogleMaps zu aktivieren.
Datenschutzeinstellungen ändern