Ihr Erfolgsweg.

Schritt für Schritt in die FPZ Therapie.

In wenigen Schritten führen wir Sie durch die Anmeldung für die FPZ RückenTherapie und FPZ HüfteKnieTherapie. 
Bitte wählen Sie nun Ihre gewünschte Therapieart aus:

Ihre Krankenkasse/-versicherung

Wir arbeiten eng mit den privaten Krankenversicherungen und gesetzlichen Krankenkassen zusammen, die die Kosten der
FPZ Therapie für ihre Versicherten übernehmen. Bitte wählen Sie jetzt Ihre Kasse oder Versicherung aus:

Jetzt Therapiezentrum auswählen.

Der kürzeste Weg zur besten Behandlung.