Der Ausblick in die Zukunft.

So geht es weiter.

Es fasziniert uns, über Muskulatur Effekte am Körper zu erzielen und somit Gesundheit anzustreben.

Viele Volkskrankheiten werden heute klassisch mit medizinischen Lösungen wie Physiotherapie, Medikamente, Operationen behandelt. Es fehlt der große Ansatz Muskulatur. Wir sagen: Muskulatur muss first choice sein und nicht last chance!

Wir wollen das, was wir im Rückenschmerz geleistet und erarbeitet haben, auf weitere Erkrankungen übertragen, die in der Zukunft wesentlich mehr Einfluss auf die Gesundheit haben werden.

Unsere Mission: Als Unternehmen ermöglichen wir die nützlichsten Therapien, indem wir die Muskulatur gezielt als körpereigene Apotheke nutzen, um damit mehr gesunde Lebensjahre zu schenken.

Neu. Spannend. Aktuell.

Krankheit vorbeugen. Gesundheit erhalten.

Viele unserer Online Präventionskurse werden sogar von den Krankenkassen erstattet. Vielleicht ist auch für Sie der passende Kurs dabei!

Weiter

Neuigkeiten für Sie.

In unserem Newsroom finden Sie aktuelle Blogbeiträge, Neuigkeiten und Pressemitteilungen. Folgen Sie uns und erhalten Sie News direkt.

Weiter

Ihre Karriere bei FPZ.

Unser Erfolgsgeheimnis sind motivierte Mitarbeiter mit Vision. Werden Sie Teil des Teams!

Weiter

Unser Zeitplan für Sie.

2020

Weitere Präventionsprogramme für die Themen "Osteoporose", "Inkontinenz" und "Arthrose" sind bereits bei der "Zentrale Prüfstelle für Prävention" eingereicht. Bei Genehmigung werden die Kosten nach §20 SGB V von allen gesetzlichen Krankenkassen (anteilig) übernommen.

Osteoporose als Therapieprogramm wird bis 11/2020 entwickelt sein. Das Projekt wird gemeinsam mit dem Deutschen Verband für Gesundheitssport und Sporttherapie e. V. entwickelt.

2021

Wir werden für den Bereich "Sturzprophylaxe" Lösungen anbieten, in Prävention und Therapie. Basis hierfür ist unter anderem eine multizentrische Studie zur Wirksamkeit des Sturzprophylaxe Programms, in Kooperation mit movendo und Generali Health Solutions.

Auch für "koronare Herzerkrankungen" werden wir Programme entwickeln und bis Ende des Jahres anbieten.

2022

In diesem Jahr werden wir Lösungen entwickeln, die in der Krebstherapie und -prävention eingesetzt werden können.

2023

Im Jahr 2023 widmen wir uns dem Thema "Depression" und entwickeln Ansätze, wie mit Bewegung und Muskelaufbau der Körper dem Geist eine Stütze sein kann.

2024

Das Jahr 2024 steht ganz im Zeichen von "Diabetes". Dieser internistischen Volkskrankheit kann ebenfalls mit Bewegung begegnet werden. Unsere Lösungen werden dazu beitragen, die Krankheit in den Griff zu bekommen bzw. gar nicht erst auftreten zu lassen.

2025

Bis 2025 haben wir unseren Patienten mehr als 500.000 zusätzliche gesunde Lebensjahre ermöglicht.

Kontakt.

Sprechen Sie uns an.

Michael Wehrhahn
Patientensupport

FPZ GmbH
Gustav-Heinemann-Ufer 88a
50968 Köln
T +49 221 99 53 09 93
F +49 221 99 53 08 16
patientenanfrage@fpz.de

Service.

Für Patienten zugeschnitten.

Wir wollen Ihr Leben leichter machen. Das beginnt bei unseren Service-Angeboten:

Gesundheit für alle.

Kostenübernahme durch Krankenkassen.

Therapiezentren in Ihrer Nähe.

Der kürzeste Weg zur besten Behandlung.